News
Im Überblick
Hier findest du alles, was du über die vielseitigen Aktionen im Jubiläumsjahr wissen solltest.

Los geht es mit „Lübeck im Film – Besondere Filme an besonderen Orten“ am 20. Januar in der Petrikirche mit Friedrich Wilhelm Murnaus Stummfilmklassiker „Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens“ (1922) mit modernen DJ-Klängen von Raphaël Marionneau (20 Uhr; 10 Euro, erm. 8 Euro) und „Heidi kehrt heim“ (1968) eine deutsch-amerikanische Verfilmung des bekannten Kinderbuchs von Johanna Spyri, die zu großen Teilen in Lübeck entstand (16.30 Uhr, 5 Euro).

Weiterlesen…

Auftaktveranstaltung 875 Jahre Lübeck

Auftaktpressekonferenz im Rathaus 875 Jahre Lübeck

875 Jahre Lübeck - Ein stolzes Alter, das gebührend gefeiert werden will! Mit einer Presseveranstaltung im Audienzsaal des Lübecker Rathauses starteten wir gemeinsam in das Jubiläumsjahr. Die altehrwürdigen Mauern des Rathauses, das über mehrere Jahrhunderte immer wieder umgebaut und erweitert wurde, bildeten den perfekten Rahmen für diese Informationsveranstaltung für Pressevertreter aus ganz Schleswig-Holstein.

Weiterlesen…

Die Lübecker Spurenbücher

Anlässlich des 875. Geburtstags unserer Lieblingsstadt wird es fünf Spurenbücher geben, die im Laufe des Festjahres durch die ganze Stadt zu den Lübeckerinnen und Lübeckern wandern, die Lust haben, sich mit ihren höchstpersönlichen Geschichten zu verewigen und ihre ganz eigene Lübeck-Spur zu hinterlassen. Los geht es im Februar. Mehr Infos gibt es dann hier auf der Seite, bei Facebook und in den Medien.

#luebeckschreibtgeschichte #875luebeck

 

Weiterlesen…